✯ Lieferung in 1 - 2 Werktagen ✯ Günstiger Versand ✯
Mittwoch, 15. April 2015, 18:04 Uhr

Das Lichtschwert aus dem Baukasten




Beim Wort „Baukasten“ fallen Ihnen bestimmt zuerst Bausteine aus Holz oder Plastik ein, z.B. von LEGO oder Haba. Der Hersteller Hasbro hat auf der diesjährigen Spielzeugmesse ebenfalls ein Baukastensystem vorgestellt, allerdings hat das nichts mit Bauklötzen im herkömmlichen Sinn gemein. Die „Bladebuilders“ sind eine Art Lichtschwert-Stecksystem, mit dem große und kleine Star Wars Fans ihr Lichtschwert nach Belieben verändern können.

Erweiterung für die Hasbro Star Wars Kollektion


Hasbro hat in den vergangenen Jahren bereits zahlreiches Spielzeug innerhalb der Star Wars Reihe herausgebracht. Dazu gehören z.B. die Black Series Figuren, der Fighter Rebels Hero X-Wing, eine Star-Wars-Monopoly-Ausgabe und natürlich auch Lichtschwerter.

Die neueste Hasbro-Lichtschwerter-Generation kann jedoch viel mehr: Die Spielzeugserie mit dem Namen „Bladebuilders“ besteht aus verschiedenen Sets von Klingen und Schneiden. Über spezielle Verbindungsstücke lässt sich jede Klinge mit jeder Lichtschwert-Schneide verbinden. Damit können die Kids z.B. einen Wurfstern oder ein Drei-Klingen-Schwert zusammenbauen. Warum nur mit einer Energie-Klinge kämpfen, wenn es auch drei sein können?

Warten bis zum Herbst 2015


Bis Sie die Lichtschwerter-Baukästen kaufen können, vergehen aber noch einige Monate. Hasbro plant, die Produkte im Herbst dieses Jahres auf den Markt zu bringen. Zunächst sollen vier Versionen des Spielzeugs erscheinen, natürlich auch einige mit Licht- und Klangeffekten.

Noch etwas länger müssen sich die Star Wars Fans noch bis zum nächsten Film gedulden. "Star Wars – The Force Awakens" startet im Dezember in den deutschen Kinos.





Geschrieben von: Tobias



Jetzt kommentieren




 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Ausgegeben in 0.16 Sek. durch yanis42