✯ Lieferung in 1 - 2 Werktagen ✯ Günstiger Versand ✯
Dienstag, 29. März 2016, 14:03 Uhr

Mathematik leicht gemacht – unterhaltsame Lernspiele, mit denen Mathe wirklich Spaß macht


Haba Mathe-Monster
Fragt man Schüler nach den unbeliebtesten Fächern, steht Mathematik ganz weit vorn auf der Liste. Es ist also auch kein Wunder, dass Ausbildungsberufe und Studienfächer, in denen Mathematik eine große Rolle bildet, kein gutes Ansehen haben. Kritisiert wird von den Schülern vor allem die fehlende Praxis. Genau die steht bei mathematischen Lernspielen aber im Mittelpunkt. Und der Spaß kommt ebenfalls nicht zu kurz. Wir stellen ein paar mathematische Lernspiele vor, mit denen die Kids dank konkreter lebensnaher Beispiele Rechen- und Zählaufgaben spielerisch meistern.

Zahlenspiele für die kleinsten Mathematiker

Bevor es an die ersten Berechnungen geht, sind die Zahlen von 1 bis 10 und mögliche Darstellungsformen dieser Zahlen an der Reihe. Geübt werden kann das z.B. mit „Erste Zahlen“, einem Ravensburger-Spiel aus der tiptoi-Reihe. Das Spiel ist ab 4 Jahre geeignet und vermittelt Kindern in zahlreichen Anwendungsszenarien die ersten Zahlen, z.B. im Zoo, beim Einkaufen oder im Kindergarten. Durch die vielen Funktionen mit dem tiptoi-Stift können die Kids immer wieder neue Spielvarianten ausprobieren und dabei in die Welt der Zahlen eintauchen.

Auch das Mini-Lernspiel von Noris „Spaß an Mengen und Zahlen“ vermittelt Zahlenzusammenhänge auf spielerische Weise. Mit dem Kartenspiel lernen die Kinder, wie die Zahlen zu benennen sind und wie man sie ordnet und vergleicht – nicht nur in Form der Zahlendarstellung, sondern auch als Übertragung auf Finger, Würfel oder Bilder.

Mathematik-Lernspiele für das Grundschulalter

Bei Lernspielen für Kinder ab etwa 6 bzw. 7 Jahren steht meistens die Förderung des Kopfrechnens sowie des logischen Denkens im Mittelpunkt. Manche Spiele verpacken das Ganze in Form von Schnelligkeit, andere wiederum stellen Rätsel in den Mittelpunkt.

In die erste Kategorie fallen z.B. die Rechen-Piraten von Haba. Das Kartenspiel dreht sich um den berüchtigten Captain Mathematikus und seine Piratenbande. Doch nur der, der am schnellsten rechnet, erhält am Ende den begehrten Schatz. Ebenfalls gut geeignet, um das Köpfchen im Rechnen zu trainieren, ist Mini Ratz Fatz Zählen und Rechnen. Das Spiel ist für Kinder von 6 bis 8 Jahren geeignet und hilft den Kids, die Zahlen von 1 bis 20 zu verinnerlichen – mit kleinen Rechenaufgaben, Mengenschätzungen und Zählaufgaben.

Bei den beiden tiptoi-Spielen „Das Geheimnis der Zahleninsel“ und „Das versunkene Logik-Land“ stehen mathematische Rätsel im Mittelpunkt. Auf der Zahleninsel gilt es, durch das Lösen kniffliger Rechenaufgaben, wertvolle Schätze zu finden. Im Logik-Land regieren hingegen geheimnisvolle Unterwasserbewohner, die nur demjenigen Zutritt gewähren, der ihre Denkaufgaben bewältigt.

Logik und schnelles Kombinieren sind die beiden wichtigsten Aspekte, um beim Haba Mathe-Monster zu gewinnen. Hier tummeln sich überall Zahlenmonster, die zusammen Rechenaufgaben mit einem korrekten Ergebnis bilden müssen. Ein gutes Gedächtnis wird bei diesem Lernspiel ebenso gefördert wie eine rasche Auffassungsgabe.



Geschrieben von: Tobias



Jetzt kommentieren




 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Ausgegeben in 0.15 Sek. durch yanis42